Grüezi, buongiorno!

Ich begrüsse Sie herzlich auf der Website unseres Vereins Pro Costa.

Am Ende des Centovalli oberhalb Camedo liegt auf 895m Costa di Borgnone. Das Dörflein und die Rustici, auf den umgebenden Weiden verstreut, gehören seit 2010 politisch zur Gemeinde Centovalli. Das Gemeindehaus befindet sich in Intragna, am Taleingang. Costa zählt im Winterhalbjahr ca. 8-10 Bewohnerinnen und Bewohner, im Sommer sind es bis zu 100 Personen die hier Freizeit und Ferien in den Häusern und Rustici geniessen. PRO COSTA wurde 1995 aus privater Initiative als Verein gegründet um die Erhaltung dieses wertvollen Weilers und seine nähere Umgebung zu sichern, als Bindeglied die Kontakte zur Gemeinde zu stärken, den Zusammenhalt der Bewohner zu fördern und Anliegen in die Gemeinde einzubringen. Weitere
Kernbereiche sind der Erhalt von kulturellem Erbgut und Brauchtum und die Pflege mehrerer inoffiziellen Wanderwege die vor 30 Jahren wegen Vergandung mehrheitlich nicht mehr zugänglich
waren.
Die Mitglieder rekrutieren sich aus dem Ort und der näheren und weiteren Umgebung. Erfreulicherweise gehören auch Personen dazu, die ihre Sympathie für unsere Vereinigung bezeugen
wollen, weil sie sich seit ihrer Wanderung zu dieser wunderschönen Gegend hingezogen fühlen. Unsere Statuten in Italienisch und Deutsch senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.
Der Jahresbeitrag beträgt pro Person CHF 30.00, Ehepaare bezahlen CHF 60.00, juristische Personen CHF 100.
Die Bankverbindung lautet: IBAN CH87 8028 1000 0014 5360 1, Pro Costa di Borgnone, 6658 Borgnone.
Banca Raiffeisen Centovalli Pedemonte Onsernone, 6653 Verscio. Siehe auch diesen Einzahlungsschein.
Wir würden uns sehr freuen Sie als neues Mitglied der Pro Costa begrüssen zu dürfen.
pedrazzetti
Ruth Pedrazzetti, Präsidentin
Moreno Meni, Ivan Corda, Claudia Belotti, Christia Gianoli, Vorstand
logo_procosta